VEREIN

Vereinsgeschichte



Der Dorferneuerungsverein Hollenstein/Ybbs wurde im Oktober 1999 durch die Initiative der Gemeinde Hollenstein/Ybbs gegründet. Federführend waren Vizebürgermeister Willibald Bissenberger und Gemeinderat Klaus Hirner. Vor der Gründung wurde mit Unterstützung von Hans Stixenberger von der niederösterreichischen Dorf- und Stadterneuerung ein Leitbild für Hollenstein ausgearbeitet.Die Grundlage der Arbeit unseres Handelns ist das Leitbild. Es werden Projekte in Angriff genommen, die auch der Bevölkerung ein Anliegen sind.



Gedanken



Nur mit einer nachhaltigen Dorfentwicklung kann die Zukunft unseres Ortes gesichert werden. Es liegt an den Gemeindebürgern ihre Zukunft in die Hand zu nehmen. Hollenstein ist das, was wir Hollensteiner aus Hollenstein machen.



Maßnahmen:



  • Schaffung von Freizeitraum für seelische und körperliche Entwicklung


  • Förderung von wirtschaftlicher Entwicklung


  • Erhaltung und Weiterentwicklung der gewachsenen Kultur


  • Mehr Zusammenarbeit und Miteinander im Dorf


  • Stärkere Identifizierung mit der Heimatgemeinde



Vorstand



>

Obmann

Markus Huebmer

Obmann Stellvertreterin

Raphaela Schnabler, BA

Schriftführer

Johanna Rettensteiner

Schriftführerin Stellvertreterin

Leopoldine Rettensteiner

Kassierin

Andrea Sonnleitner

Kassierin Stellvertreterin

DI Elisabeth Rath

Beirätin

Regina Fankhauser

Beirätin

DI Dr. Christa Egger-Danner

Vertreter Gemeinde

Vbgm. Walter Holzknecht

Vertreter Gemeinde

Ing. Herbert Jagersberger



TERMINE




design by manuel.kettner